... Schlingentisch - Extension


Die Schlingentisch-Therapie dient zur Erleichterung vieler Bewegungen durch die Aufhebung der Schwerkraft.

Hierbei wird der ganze Körper oder Teile des Körpers in die Schlingen gehängt. Es können gezielt einzelne Gelenke oder die Wirbelsäule durch die abnahme der Schwerkraft entlastet werden. Eingeschränkte oder ansonsten schmerzhafte Bewegungen werden erheblich erleichtert und mit geringerem Gelenkdruck ausgeführt.

 

Wann wird der Schlingentisch eingesetzt?

  • bei Schmerzen insbesondere der Lendenwirbelsäule
  • bei Schmerzen des Schultergelenks wie des Hüftgelenks
  • bei Lähmungen
  • bei Kontrakturen (bewegungssteife Gelenke)